kwazulu natal sehenswürdigkeiten

KwaZulu Natal Sehenswürdigkeiten & Tipps

kwazulu natal sehenswürdigkeiten

Südafrika abseits Massentourismus – besuche die KwaZulu Natal Provinz mit mir.

Wenn du gern abseits vom Massentourismus reist, dann ist dieser Post hier für dich. Du hast wahrscheinlich von Johannesburg, Kapstadt und der Garden Route gehört. Die Provinz KwaZulu Natal (KZN) liegt an der Ostküste Südafrikas und ist vor allem bekannt für ihre

  • atemberaubenden Strände
  • spektakulären Berge und
  • die offenen Savanne

 

Dies macht KZN zu einem perfekten Reiseziel für alle, die gern abseits der ausgetretenen Pfade reisen und trotzdem das erleben möchten, wofür Südafrika bekannt ist. KwaZulu Natal liegt am Indischen Ozean an der Ostküste des Landes und bietet das ganze Jahr über angenehme Temperaturen. Wie der Name KwaZulu Natal bereits sagt, ist dieses Fleckchen in Südafrika Zulu-Gebiet. Die Zulu sind die größte ethnische Gruppe in Südafrika. Die meisten von ihnen leben in der KZN -Provinz.

 

Leider kommen viele Touristen, die Südafrika besuchen, nur nach Kapstadt und bereisen Teile der Garden Route. Ich möchte dir die Schönheiten der Provinz Natal näherbringen und zeigen warum du einen Roadtrip dorthin nicht bereuen wirst. Da ich nur 6 Tage Zeit hatte, musste ich leider die spektakuläre Bergwelt auslassen. Nichts desto trotz, bin ich mir sicher, dass du eine authentische Vorstellung von diesem schönen Fleckchen Erde bekommen wirst. Sich in KwaZulu Natal mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortzubewegen ist etwas schwierig und kann sehr teuer sein. Deshalb bin ich von Kapstadt nach Durban geflogen und habe mir einen Mietwagen gebucht.

Hier findest du meine Reiseroute sowie KwaZulu Natal Reiseziele & Tipps

 

Durban 

Tag 1

Ich habe meine Reise in Durban begonnen. Durban ist die drittgrößte Stadt Südafrikas und nach Kapstadt und Johannesburg einer der bevölkerungsreichsten Städte des Landes. Du solltest zudem wissen, dass die Stadt Durban indisch geprägt ist, da sie nach Indien die zweitgrößte indische Bevölkerung beherbergt. Die Strandpromenade von Durban erinnert mich an Florida. Oder was sagst du?

Durban Sehenswürdigkeiten

Durban Sehenswürdigkeiten

  • Besuche den lebhaften Strand von Durban mit seinen zahlreichen Bars & Restaurants
  • Eine Vielzahl von Wassersportarten wird entlang der Küste angeboten
  • Besuche Shakaland (Zulu Cultural Village)
  • Bestaune die Meereswelt im uShaka Marine World (größtes Aquarium der südlichen Hemisphäre)
  • Genieße großartige Meeresfrüchte im Hafen von Durban
  • Kaufe orientalische Gewürze auf dem Eastern Spice Market
  • Party in der Florida Street
  • Mache einen Stadtrundgang durch die Innenstadt

 

Mit GetYourGuide* kannst du die besten Touren für Durban buchen

Das sind deine Vorteile wenn du mit GetYourGuide buchst

  • Best-Preis-Garantie
  • Volle Geld-Zurück-Garantie bis 24 Stunden vor Tourantritt
  • Kein Anstehen oder ausgebuchte Touren im Reisezielland – du buchst einfach im Voraus 🙂

 

Übernachten in Durban

Während meiner Tour durch Durban habe ich in diesem wirklich tollen Durban Backpacker gewohnt:

Curiosity Backpackers Durban*

Curiosity Backpackers bietet für jeden Reisenden und jeden Geldbeutel etwas: Schlafsäle, Privatzimmer und sogar Premium-Zimmer. Yoga am Strand, Braai auf dem Dach, Kneipentouren … bei Curiosity ist immer etwas los. Du möchtest es ruhiger angehen lassen – kein Problem. Hole dir ein gutes Buch und entspanne in der Lounge oder im Innenhof.

 

 


 

WEITERLESEN: Mein Roadtrip in Südafrika

 


 

 

Tugela Mouth

Tag 2 und 3

Mein nächster Stop war Tugela Mouth. Diese bezaubernde kleine Stadt liegt an der Dolphin Coast, etwa 60 km nördlich von Durban entfernt. Es ist ein perfektes Ausflugsziel mit unberührten Stränden und ein Paradies für Vogelliebhaber und begeisterte Angler.

 

KwaZulu Natal

Sehenswürdigkeiten in Tugela Mouth

  • Beobachte Vögel
  • Gehe im Harold Johnson Nature Reserve spazieren
  • Jogge am Strand
  • Besuche den Ultimatum Tree
  • Beobachte Wale und Haie (Saison: Juli bis November)
  • Genieße einen Angelausflug
  • Mache eine Kanutour auf der Flussmündung
  • Genieße ein gutes Buch

Du siehst also. Tugela Mouth ist der perfekte Ort um einfach mal vom Alltag anzuschalten.

 

Unterkunft in Tugela Mouth

Meine Empfehlung:

Sensayuma Backpackers*

Dieses stylische Backpacker liegt direkt am Strand und ist der perfekte Zwischenstopp für einige erholsame Tage. Die Besitzer Ashley und Geoff sind tolle Gastgeber und sorgen dafür, dass du dich von der ersten Minute an wie zu Hause fühlst. Auch hier kannst du wieder zwischen Schlafsälen und wunderschönen Einzel-/Doppelzimmern wählen.

 

Du reist lieber in kleiner Gruppe als allein? Diese tollen Südafrika-Reisen* empfehle ich:

KwaZulu Natal Nationalparks – Hluhluwe Imfolozi Park

Tag 4

Der Hluhluwe Imfolozi Park ist der älteste Nationalpark in Afrika und beherbergt die BIG 5. Der Park ist ideal für Selbstfahrer, aber Safaris können auch gebucht werden.

Hluhluwe Imfolozi Park

Übernachten in Hluhluwe Imfolozi Park:

Meine Empfehlung:

Hilltop Resort Südafrika

Dieses Resort ist das einzige Resort im Nationalpark Hluhluwe, das über ein Restaurant verfügt und gleichzeitig Chalets zur Selbstverpflegung und Chalets ohne Selbstverpflegung bietet. Du brauchst eine Pause vom pulsierenden Stadtleben? Dieses Camp ist der perfekte Ort, um Natur pur zu erleben. Was ich am meisten genossen habe, war morgens durch die Geräusche der Natur aufzuwachen, den Affen beim Klauen des Frühstücksbuffets zuzuschauen 🙂 und den Sonnenuntergang zu beobachten.

 

 


 

WEITERLESEN: Sehenswürdigkeiten & Tipps Johannesburg

 


 

St Lucia Südafrika

Tag 5 und 6

Meinen Trip habe ich in St Lucia beendet. St Lucia liegt etwa 250 km nördlich von Durban und hat eine der höchsten Konzentrationen an Flusspferden und Krokodilen im südlichen Afrika. Wenn du abends in St Lucia spazieren gehst, wirst du zu 90 % auf ein Nilpferd treffen, das die gleiche Idee hatte. St Lucia gehört zum iSimangaliso Wetlands Park, dem drittgrößten Nationalpark in Südafrika und ist eines der UNESCO Weltkulturerbestätten des Landes. Zudem ziehen die Strände von St Lucia das ganze Jahr über Besucher an. Einer der schönsten naturbelassensten Strände, den du hier findest ist der Cape Vidal Strand. Leider hat uns das schlechte Wetter an diesem Tag einen Strich durch die Rechnung gemacht aber der Strand war trotzdem wunderschön anzusehen.

Cape Vidal Strand

Während unsere Zeit in St Lucia waren wir auf dieser* Cape Vidal – iSimangaliso Wetlands Park Safari und haben die Krokodile und Nilpferde bei dieser* Boatsafari bestaunt. 

 

 


 

WEITERLESEN: Reiseführer St Lucia

 


 

 

Folgst du mir schon auf Instagram:

Instagram

By loading the post, you agree to Instagram’s privacy policy.
Learn more

Load post

Weitere Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten St Lucia Südafrika

  • Hochseefischen
  • Walbeobachtung (Juni bis Ende November)
  • Beobachte wie Schildkröten an den Stränden Eier legen (November bis Ende März)
  • Safari im Hluhluwe Imfolozi Park
  • Trailwandern
  • Reiten
  • Vogelbeobachtung
  • Bootssafari

 

Mit GetYourGuide* kannst du noch mehr atemberaubende Aktivitäten in St Lucia buchen

Das sind deine Vorteile wenn du mit GetYourGuide buchst

  • Best-Preis-Garantie
  • Volle Geld-Zurück-Garantie bis 24 Stunden vor Tourantritt
  • Kein Anstehen oder ausgebuchte Touren im Reisezielland – du buchst einfach im Voraus 🙂

 

Unterkunft in St Lucia

Meine Empfehlung:

Monzi Safaris Tented Lodge and Backpackers*

Dieses Camp bietet Luxuszelte, aber auch Zelte für Rucksacktouristen. Durch den Pool-Bereich mit offener Küche, den bequemen Lounge-Sofas und dem Grillplatz kannst du deinen Tag super entspannt ausklingen lassen.

 

 


 

WEITERLESEN: Sehenswürdigkeiten & Tipps für St Lucia

 


 

 

Wie bereits erwähnt, hatte ich keine Zeit um weitere Ort in KwaZulu Natal zu besuchen. Wenn du ein paar mehr Tage zur Verfügung hast, findest du hier eine Liste mit weiteren Aktivitäten in der KZN-Provinz:

Weitere Sehenswürdigkeiten KwaZulu Natal

  • Drakensberge
  • Kosi Bay
  • Sodwana Bay
  • Royal National Park
  • Ndumo Game Reserve

 

Sprache in KwaZulu Natal

Wie der Name bereits andeutet ist die KwaZulu Natal Provinz Zulu Gebiet. Die Zulu sind die größte ethnische Gruppe in Südafrika. Ihre Sprache isiZulu ist die am meisten gesprochene Sprache in Südafrika. Falls du vorhast dich ein bisschen abseits der Touristenwege zu bewegen, solltest du meinen Beitrag Südafrika Sprache & Reisewortschatz lesen und ein paar Worte in isiZulu lernen.

 

KwaZulu Natal Klima

Bevor du nach Südafrika bzw. KwaZulu Natal reist, solltest du wissen, dass deine Reiseziel auf der südlichen Hemisphäre liegt. Daher sind Sommer und Winter vertauscht. KwaZulu Natal liegt an der Ostküste Südafrikas. Die Provinz grenzt damit im Osten an den Indischen Ozean und im Westen an die Drakensberge. Das wiederum sorgt für ein warmes, subtropisches Klima und bietet das ganze Jahr über ideale Reisebedingungen.

 

KwaZulu Natal Malaria

In bestimmten Teilen von KwaZulu Natal bist du von Malaria gefährdet. Gerade wenn du in den hohen Norden von Südafrika reist, solltest du vor deiner Reise mit einem Tropenmediziner Kontakt aufnehmen. Solltest du allerdings in die Drakensberge, nach Durban oder die Stadt St Lucia reisen, brauchst du dir keine Gedanken zum Thema Malaria machen.

 

Weitere Beiträge über Südafrika

 

Was hast du in Südafrika schon gesehen? Hast du schon einmal von St Lucia gehört? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Vergiss nicht meinen Post zu pinnen:

KwaZulu Natal

 

Hinweis: Dieser Blog-Beitrag enthält einige Affiliate-Links, die mit *gekennzeichnet sind. Sobald  du etwas gekauft hast, kann ich eine kleine Provision ohne zusätzliche Kosten für dich verdienen. Diese winzige Provision wird dazu beitragen, mein Blog-Hosting und andere Wartungskosten zu unterstützen und dir weiterhin wertvolle Reisetipps kostenlos zur Verfügung zu stellen. Alle meine Meinungen sind meine eigenen und wurden in keiner Weise beeinflusst. Vielen Dank!

No Comments

Post A Comment